Ausflüge

Ausflüge · 09. Oktober 2019
Am 5. Oktober 2019 war mein fotografisches Ziel Berlin. Im Metropol, Lost Place, fand das "Light up Berlin 2019" statt. Meine Erwartungen waren mal wieder riesengroß. Mit der Erfüllung war es dann so eine Sache: Die Lichtverhältnisse erwiesen sich für mich als schwierig, mein Reisestativ gab seinen Geist auf, daher gibt es hier mehr Fotos vom "drumherum". Auf jeden Fall war es ein sehr relaxter und gemütlicher Ausflug: mit dem Flixbus von Hamburg nach Berlin, ein schönes Hotel und...
Ausflüge · 28. August 2019
Die Ausstellung 19.7. - 3.10.2019 in den Deichtorhallen in Hamburg zeigt Serien aus dem fotografischen Leben von Walter Schels. Wie kaum ein anderer Fotograf seiner Generation hat er sich mit Extremsituationen des menschlichen Lebens beschäftigt. Seine Langzeitprojekte und Serien widmen sich der Geburt und auch dem Sterben, er portraitiert Prominente, Behinderte und Transexuelle. Für mich strahlen die Bilder sehr viel Respekt und Einfühlungsvermögen aus und zeigen den Kern der jeweiligen...
Ausflüge · 25. Juli 2019
18. Juli 2019 - Ich fahre mit der S-Bahn nach Hamburg und habe mir vorgenommen einigen U-Bahnhöfen einen Besuch abzustatten! Als erstes geht es zum Klosterstern, diese Station ist eine der ältesten Linien, wurde 1929 eröffnet und steht unter Denkmalschutz, dort sind noch die ursprünlichen Fliesen in hellgelb und hellolive zu sehen. Die nächste Station ist Messberg, sie wurde in den 1960er Jahre eröffnet und ist in leuchtendem gelb gehalten. Meine dritte Station ist Steinstraße, ebenfalls...
Ausflüge · 19. Juni 2019
Am 18.6.2019 stand ein Ausflug mit einigen Olympus-Fotofreunden nach Hamburg Blankenese auf dem Plan. Für mich ging es mit dem Auto nach Buxtehude, Umsteigen und weiter nach Finkenwerder, mit der Fähre nach Teufelsbrück und weiter mit dem Bus nach Blankenese, da streiften wir durch das Viertel und fuhren nach einer Pause auf dem Anlgeger mit der Fähre nach Cranz und von dort mit dem Bus nach Finkenwerder, denn dort stand ja das Auto. Bei Temperaturen um die 30° und meist verhangenem Himmel...
Ausflüge · 02. März 2019
Die zwölf Werkserien und eine riesige Wandinstallation umfassende Ausstellung MICHAEL WOLF − LIFE IN CITIES im Haus der Photographie hat mich sehr beeindruckt. Es fasziniert mich die Anfänge in den 70er Jahren, die Dokumente des Lebens im Ruhrgebiet und die jüngsten Arbeiten zu sehen. Sie zeigen die Lebensbedingungen in Metropolen in großformatigen freihängenden Fotoformaten sowie Instalation und Zusammenstellungen von Fundstücken wie z.B. Sitzgelegenheiten in den Straßen Hongkongs.
Ausflüge · 16. Februar 2019
Venezianische Masken wollte ich schon lange mal fotografieren und da es die auch in Hamburg an zwei Tagen im Februar zu sehen gibt, habe ich mich auf den Weg gemacht. Es begann um 11:00 Uhr in den Colonnaden, ging dann weiter zur Alster und zu den Alsterarkaden. Die Masken trafen dann nacheinander auf dem Rathausmarkt ein und präsentierten sich in einem sehr schönen Reigen! Die Masken waren sehr aufwendig und fantasievoll gestaltet. Es war eine Freude sie anzuschauen. Es waren natürlich auch...
Ausflüge · 28. August 2018
26. August 2018 - die große Hitze dieses Sommers scheint vorbei zu sein und so habe ich mich mit meiner Reise-Fotofreundin Heide zu einer Tages - Fototour in Hamburg verabredet. Wir treffen uns am Hauptbahnhof und fahren als erstes mit der U 4 in Richtung Universität und Hafenquartier. Wie immer sind diese beiden Bahnhöfe einen Besuch wert! Weiter geht es zu den Landungsbrücken und mit der Fähre nach Dockland und zum Museumshafen in Ovelgönne. Auf der Rücktour machen wir noch einen...
Ausflüge · 20. Juli 2018
18.7.2018 - und schon wieder geht es nach Hamburg, dieses mal ist eine spezielle Hafenrundfahrt im Rahmen des FOTOHAVEN HAMBURG mit der FF-Fotoschule, Frank Fischer, das Ziel. Wir, mein Mann und ich, sind rechtzeitig dort und so sind auch noch ein paar Fotos "rundherum entstanden". Für meinen Mann war es pure Freude, auch ohne Fotoapparat, den Hafen zu genießen! Es hat sehr viel Spaß gemacht!
Ausflüge · 12. Juli 2018
12. Juli 2018 - es ist mal dringend ein Hamburg Besuch angesagt. Ich fahre mit meiner lieben und langjährigen Fotofreundin Dorothea mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof. Unser erstes Ziel sind die Deichtorhallen mit der Ausstellung [Space] Street.Life.Photography - Street Photography aus sieben Jahrzenten: 52 Fotografen mit über 320 Werken zeigen in sieben kaleiduskopartigen Sujets ihre Positionen und Interpretationen zu Street Life, Crashes, Public Transfer, Urban Space, Lines and Signs,...
Ausflüge · 30. April 2018
28. und 29. April 2018 fand das Steampunk Festival erstmals in Buxtehude statt und es war ein voller Erfolg: bei bestem Wetter, trocken, nicht zu warm und nicht zu kalt fanden sich viele Steampunker, Fotografen, Zuschauer und Einkaufwillige ein und genossen die lockere Athmosphäre. Es war für jeden etwas dabei, mehrere Dampfmaschinen führen duch die Stadt, es gab Kunst, Kultur, sehr verschiedene Musik, Shows und Marktbuden. Aber auch die Shopper kamenn auf ihre Kosten, denn die Geschäfte...

Mehr anzeigen