Timmendorfer Strand

Im Mai, über Pfingsten sollte es mal einen Kurzurlaub geben und da haben wir uns für Timmendorfer Strand entschieden. Das Wetter sollte gruselig werden, so war es vorhergesagt, kalt und regnerisch, aber statt Regen gab es Wind und auch reichlich Sonne, das war natürlich klasse!

Das waren sehr entspannte Tage, hier zeige ich ein Kaleidoskop der entstandenen Fotos:

 

Lensbaby:

Spiegelungen:

Netze:

Unterwegs:

Travemünde Strand:

Verträumte Augenblicke:

Travemünde:

Scharbeutz:

DIES und DAS:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

15. Juli 2018

Themen

... und dann noch

 

HAIKU

 

Norddt. Landschaft

 

Lightpainting

 

Lost Places

 

Composing

 

 

..... und einiges mehr im BLOG