· 

Hamburg - Fototour

26. August 2018 - die große Hitze dieses Sommers scheint vorbei zu sein und so habe ich mich mit meiner Reise-Fotofreundin Heide zu einer Tages - Fototour in Hamburg verabredet. Wir treffen uns am Hauptbahnhof und fahren als erstes mit der U 4 in Richtung Universität und Hafenquartier. Wie immer sind diese beiden Bahnhöfe einen Besuch wert! Weiter geht es zu den Landungsbrücken und mit der Fähre nach Dockland und zum Museumshaven in Ovelgönne. Auf der Rücktour machen wir noch einen Fotostop zum Alten Elbtunnel.

Da bin ich dann doch ein wenig geschafft! Aber schön war es schon!!

Wir können das Auslaufen eines der größten Containerschiffe die "Cosco Shipping Capricorn" mit Schlepperhilfe beobachten:

U - Bahnstation "Universität", zur vollen Stunde gab es ein kurzes Klassikkonzert mit Lichtspielen!

U - Bahnstation "Hafenquartier", sehr interessant sind auch die langen Treppen mit dem Tageslichteinfall und ie ein- und ausfahrenden Züge:

Auch ein paar Doppelbelichtungen mussten sein!

Mit S - und U - Bahnen unterwegs: Architetkur der "Unterwelt:

Der Alte Elbtunnel, bei den Landungsbrücken ist er gerade Baustelle. Passierbar ist er z.Z. nur für Fußgänger und Radfahrer und zieht natürlich auch viele Fotografen an!

Ein Blick nach oben lohnt sich für ein abstraktes Bild:

Linien und Felder, auch eher Abstrakt:

Dockland und Gebäude am Elbstrom, gesehen von der Fähre aus:

Und auch das ist mir nebenbei ins Auge gefallen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0