Fotoplauderei 2018

Das Jahr 2018 fängt fotografisch gemächlich an, es ist Zeit zum Nachdenken, Überlegen und  Planen. Vom Sylvester-Feuerwerk gibt es keine Fotos, es regnete stark und es war sehr ungemülich. Ich bin gespannt, was das Jahr so mit sich bringt!

Am 8.4.2018 -  plötzlich ist es Sommer mit 26 Grad, nach dem ungemütlichen grauen Winter sehnt sich jeder nach Wärme und Sonne!

Anfang April - ein Ausflug mit den Bufos nach Kühlungsborn, im Blog sind weitere Fotos zu sehen!

Im März - Fotoreise nach Venedig, meine Fotos im Blog hier!

Im März - die ersten Frühblüher im Freien!

10.2.2018 - die Tulpen als Motiv bleiben mir z.Z. erhalten! Dieses mal mit einer alten Linse fotografiert!

Im Januar war ich doch sehr ans Haus gebunden, so freute ich mich auf den Fotoausflug zu Burchardkai in HH am 3.2.2018 mit einigen Olympusfotografen. Mehr Fotos gibt es in meinem BLOG zu sehen

27. Januar 2018 - Doppelbelichtungen in S/W, das entspricht gerde dem sonnenarmen Januar!

19.1.2018 - Heute Mittag waren wir in einem Lokal zum Mittagessen. Auf unserem Tisch stand eine Vase mit zwei Mohnblüten, sie waren so vollendet, dass ich sofort an Seidenblumen dachte. Dann sah ich aber, dass am Nachbartisch die Mohnblüten schon dabei waren zu verwelken. Die Kellnerin sagte, heute Abend würden die Mohnblüten abgeräumt. Da habe ich spontan gefragt, ob ich wohl schon heute Mittag die beiden angewelkten Blüten haben könnte und seht was daraus entstanden ist!

Im Januar -  Tulpen ... Tulpen ... Tulpen

Im Januar - die ersten frischen Schnittblumen sind immer die Tulpen!

Im Januar - weisse Amaryllis

Im Januar - gelbe Tulpen

der letzte Tanz

1.1.2018 -  Ein kleiner Ausflug nach Staderstand, mal so zwischendurch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

14. April 2018

Themen

... und dann noch

 

HAIKU

 

Norddt. Landschaft

 

Lightpainting

 

Lost Places

 

Composing

 

 

..... und einiges mehr im BLOG