Ausstellung in den Deichtorhallen

Fotografisch fing mein Jahr 2017 am 5. Januar mit einem Besuch der Deichtorhallen in Hamburg an.

Dort habe ich mir eine Fotoausstellung über das Lebenswerk des Fotorafen Peter Keetman (1916 - 2005) angesehen. Das war sehr beeindruckend. Alle gezeigten Fotos waren in S/W. Zunächs war seine Fotografie dokumentarisch und traditionell geprägt. Jedoch zum Ende der 1940er Jahre gründete sich die Gruppe Junge Wilde innerhalb von fotoforum. Von da an sind sehr viele Experimente, Makroaufnahmen und Strukturaufnahmen, die sehr Abstrakt wirken, entstanden.

Ein früherer Besuch der Deichthorhallen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

15. Juli 2018

Themen

... und dann noch

 

HAIKU

 

Norddt. Landschaft

 

Lightpainting

 

Lost Places

 

Composing

 

 

..... und einiges mehr im BLOG